Regentag

19/06/2016

 

Der Sommer lässt auf sich warten. Auch heute regnet es wieder. So viel Regen, unglaublich. Seit ca. 6 Wochen regnet es fast jeden Tag. Ab und zu durften wir mal 1-2 schöne, sogar heisse Tage geniessen, aber das war's dann auch schon wieder. Leider heisst das auch, ich kann keine Kräuter sammeln gehen, denn die Kräuter sollte man nur bei Sonnenschein und wenn sie trocken sind, sammeln. Die Sonne brauchen wir, damit die Pflanzen voller Saft und Sonne sind und uns somit ihr Bestes weitergeben. Trocken sollten sie sein, damit sie nicht schimmeln. Diese Aspekte haben das Sammeln in den letzten Wochen fast unmöglich gemacht, ausgerechnet in der Zeit des Jahres, wo wir doch so gerne sammeln würden, endlich blüht wieder alles. Nun müssen wir uns halt noch bisschen gedulden....was absolut nicht meine Stärke ist, lach. Was macht man also als Kräuterhexe, wenn man nicht sammeln kann?

 

Ich habe heute einen grossen Topf Sanddorn Bodybutter angerührt. Das macht Spass und gibt schöne Geschenke. Ich benutze dazu nur die besten Butter und Öle in Bio-Qualität. So eine Butter herzustellen ist nicht ganz billig, aber es lohnt sich. Erstens wollen wir unserem Körper nichts anderes antun und zweitens spürt man die Qualität auch auf der Haut. Die Haut fühlt sich nach dem Benutzen der Bodybutter weich, genährt und gesund an. Das Sanddorn Fruchtfleischöl hilft den Zellen sich zu erneuern. Schaut mal, wie schön die Bodybutter mit dem Sanddorn aussieht und sie duftet herrlich frisch. Diese Ladung geht nach Deutschland zu einem Kollegen (Mitschüler) aus der Heilpflanzenschulen. Ich wünsche euch, trotz Regen, noch einen wunderschönen und erholsamen Sonntag.

Please reload

Featured Posts
Search By Tags
Follow Us

    14-Jul-2019

    10-Mar-2019

    Please reload

    © 2019, Corina Hemmi