Ich eröffne meine Praxis...

02/06/2019

 

Es ist soweit. Nach gut 2 Jahren "Lehrzeit" ist es Zeit, NÄGEL MIT KÖPFEN zu machen und ich freue mich so, dir davon erzählen zu können.

 

Jetzt geht's los!

Letzte Woche, mein Mann hatte noch Ferien und wir haben wunderschöne Tage auf der Alp und im Wald verbracht, hat es endlich wirklich "KLICK" gemacht. Ich glaube meine Arbeit mit doTERRA war genau noch der Teil meines Puzzles, welches noch zur Vervollständigung gefehlt hat. Diese wunderbaren, therapeutischen Öle runden alles wunderschön ab und nun kann ich starten.

 

Das Puzzle ist fertig

 

 

"Ab sofort" biete ich meine Dienste als LIFESTYLE-COACH & WEGBEGLEITERIN an...

 

Jaaaaa, ich weiss, alle nennen sich unterdessen Coach, das stört mich ehrlich gesagt auch und ich habe mich auch lange gegen das Wort "Coach" gewehrt, glaub mir! Aber ich weiss nicht, wie ich es sonst nennen sollte, aber Lifestyle-Coaching trifft es recht gut und ich sehe mich auf jeden Fall auch als Wegbegleiterin von Menschen.

 

Schlussendlich coache und begleite ich Menschen, darum Lifestyle-Coach & Wegbegleiterin. Langsam gewöhne ich mich an diese Bezeichnung und vielleicht findet sich irgend wann noch ein anderer Begriff für mein Tun.

 

 

Was ist ein Lifestyle-Coaching?

Ich begleite Menschen durch's Leben und das in ganz vielen Bereichen. Mein Lifestyle Coaching ist ein ganzheitliches Coaching. Ich hole Menschen da ab, wo sie gerade stehen. Es spielt keine Rolle mit welchem THEMA. Die Menschen kommen zu mir um für sich einen Weg zu finden, bei Sorgen, bei Ängsten, bei Stress, Trauer, Unsicherheiten, weil sie einen Rat brauchen oder jemanden, der ihnen Mut macht.

 

 

Heilung für die Seele

 

Als Lifestyle Coach & Wegbegleiterin schaffe ich einen Raum, wo Menschen Heilung für ihre Seele finden.

 

 

Ganzheitliche Arbeit

Ich arbeite ganzheitlich, das heisst, ich habe ganz viele Tools mit welchen ich Menschen abholen kann. In erster Linie mit meinem ausgeprägten Gespür, meiner Hochsensibilität, mit meiner grossen EMPATHIE, aber auch mit meinem Wissen aus der Kräuterheilkunde, der

Aromatherapie, der Yogalehre und mit Hilfe meiner Intuition.

 

Ich arbeite auch über den Körper mit Massagen (Aroma Touch mit den ätherischen Ölen von doTERRA) und Access Bars. Einfach das was sich gerade zeigt wird zum Zuge kommen.

 

Ich schaffe einen Raum

 

Ich hab schon immer gerne über den Körper mit meinen Händen gearbeitet. Mit den wunderbaren Ölen von doTERRA ist das einfach perfekt. Denn die Öle wirken auf körperlicher, aber auch auf geistiger und seelischer Ebene. Man kann so viel damit bewirken. Diese THERAPEUTISCHEN Öle ergänzen meine Arbeit wunderbar. Ich kann sie in der Massage aber auch sonst in meine Arbeit mit Menschen einfliessen lassen. Ich freue mich so darauf!

 

 

Wenn Träume in Erfüllung gehen

Ich LIEBE es Menschen zu helfen, Sie in IHRE Kraft zu bringen, das war schon immer mein grosser Wunsch. Schon als Jugendliche wollte ich eine Ausbildung im Gesundheitsbereich machen. Wegen meiner körperlichen Gebrechen hat das aber nicht geklappt. Seit Jahren bin ich auch der Suche nach MEINEM DING und jetzt, wo ich gar nicht mehr wirklich danach gesucht habe, bin ich angekommen. Ich freue mich wie ein kleines Kind.

 

 

Schon als Kind und später auch als Jugendliche kamen immer alle zu mir, wenn sie reden wollten, wenn ihnen etwas auf dem Herzen lag, wenn sie einen Rat gesucht haben. Ich bin, seit ich denken kann, das OFFENE OHR für alle die ein offenes Ohr brauchen.

 

Fluch oder Segen?

 

Meine grosse Stärke ist wohl, dass ich oftmals bevor mir jemand erzählt, um was es geht, schon weiss, was das Thema/Problem ist. Ich bin HOCHSENSIBEL.

 

Früher nannte man mich immer wieder mal "unser Sensibelchen", wenn irgend etwas war, wo ich wieder mal nicht wirklich in dieses Leben rein gepasst habe. Später hörte ich ab und zu mal "du bist so EMPFINDLICH". Ich mochte das nie! Ich wollte nicht "empfindlich" sein. Das klingt so schwach...so empfindlich halt! Und so habe ich immer dagegen angekämpft.

 

Seit man mir erklärt hat, dass ich einfach hochsensibel bin und das nichts mit "empfindlich sein" zu tun hat, sonder dass man als hochsensibler Mensch halt alle ENERGIEN doppelt und dreifach spürt, kann ich viel besser damit umgehen. Seither weiss ich auch, dass es nicht einfach negativ ist, so sensibel zu sein.

 

Heute kann ich diese Fähigkeit dazu nutzen, Menschen zu helfen. Der FLUCH wird so langsam zum SEGEN, obwohl ich auch heute noch immer wieder damit "kämpfe", aber ich habe wunderbare Menschen an meiner Seite, die mich immer wieder daran erinnern, dass nicht alle Gefühle automatisch MEINE GEFÜHLE sind!

 

 

Ich brauche deine Hilfe

Das Einzige was mir noch fehlt ist ein Praxisraum. Irgend wo in Chur. Ich bin an 2-3 Orten in ABKLÄRUNG und hoffe, dass es bald soweit ist. Noch ist aber nichts konkret. Es muss nichts Grosses sein. Einfach ein gemütlicher Raum, wo man sich gemütlich hinsetzten kann, wo eine Massageliege Platz hat und wo man sich wohl fühlt.

 

Praxisraum gesucht!

 

Obwohl ich schon lange Menschen auf ihrem Weg begleiten darf, werde ich im Moment einfach nach Nachfrage arbeiten, sprich einfach dann arbeiten, wenn mich jemand braucht. Darum wäre es toll, einen Raum zu haben, welcher nicht all zu teuer ist und welchen ich vielleicht mit

jemandem teilen kann. Mal für den Anfang. Danach freue ich mich jetzt schon, auch etwas Grösseres/Eigenes zu mieten. Falls du einen Raum weisst, oder jemanden kennst, der/die gerne einen Raum teilen würde, ich bin sehr UNKOMPLIZIERT und freue mich über jedes Türchen, dass sich öffnet. UND ich vertraue zu 100% darauf, dass sich bald etwas ergeben wird.

 

 

Zeit DANKE zu sagen

Ich möchte mich an dieser Stelle ganz herzlich bei all den Menschen bedanken, die mich durch diesen Prozess in den letzten 2 Jahren begleitet haben. Vorne weg natürlich bei meiner Familie. Bei meinen zwei "Jungs", also meinem Mann und unserem Sohn... die, wenn sie am Abend müde nach Hause kommen, immer noch mein sGESPRUDEL über sich ergehen lassen müssen. Sie haben sich bestimmt schon oft gefragt "wo führt das Ganze bloss noch hin?" Aber sie haben mich machen lassen und dafür bin ich ihnen sehr dankbar!

 

Meine Lehrerinnen

 

Ich danke meinen wunderbaren Lehrerinnen! Bei "unserer" langjährigen Schamanin Daniela. Sie begleitet mich, seit ich 15 Jahr alt bin, also seit 28 (!) Jahren. Sie hat meine Entwicklung vom magersüchtigen Teenager bis heute miterlebt und mich wunderbar durch alle meine "Phasen" begleitet. Sie hat immer an mich geglaubt und die "Heilerin" in mir gesehen.

 

 

Und die wunderbare Yasmin, sie begleitet mich seit knapp einem Jahr....ohne sie wäre ich noch nicht so weit, wie ich heute bin. Ohne sie wäre ich immer noch am Überlegen, ob ich wohl gut genug bin oder ob es nicht doch GEFÄHRLICH ist, mich in der Welt da draussen zu zeigen. Sie holt das Beste aus mir heraus und wenn's nötig wird (das passiert in sehr regelmässigen Abständen, hihihi) verpasst sie mir auch einen dieser wohl verdienten ARSCHTRITTE!

 

Beide Frauen haben immer so viel in mir gesehen, wo ich noch lange nichts gesehen habe. Ich fand das zwar immer sehr schmeichelhaft, habe es aber irgend wie abgelehnt es wirklich zu glauben.

 

Danke für die Arschtritte

 

Und dann möchte ich meinen lieben Freundinnen danken, die mir schon lange sagen, dass ich "etwas aus mir machen" soll. Die immer an mich glauben und mich motivieren, mein Ding endlich "unter die Leute" zu bringen. Die mir einen Schubs geben, wenn ich wieder mal umdrehen möchte oder mir MUT zusprechen, wenn ich mal Angst vor meinem eigenen Mut bekomme. Dass ihr immer für mich da seit und an mich glaubt. Ich nenne absichtlich keine Namen, weil ich sonst in die GEFAHR laufe, jemanden zu vergessen. Die, die es betrifft, wissen es und ich werde euch alle auch noch ganz fest in den Arm nehmen!

 

Ein herzliches Dankeschön an die wunderbare Kristin Woltmann für die tolle Unterstützung auf dem Weg zu meinem eigenen Business!

 

Danke auch an Marwin Zander, meinen Homöophaten. Er hat mir vor ziemlich genau einem Jahr gesagt "dir ist schon bewusst, dass du mit dem was du die ganze Zeit tust, auch GELD VERDIENEN könntest, oder!? Die Menschen werden dich auch dafür bezahlen, wenn du Sie begleitest!" Ähm nein, daran habe ich gar nie gedacht. Aber vielen Dank für die Aufklärung, Marwin! Ich bin viel besser im Ratschläge verteilen, als es bei mir selber zu sehen.

 

Ich danke all den Menschen da draussen von ganzen Herzen, die sich während meiner "Lehrzeit" zur Verfügung gestellt haben. Dass ich an euch "üben" durfte und so viele Erfahrungen sammeln konnte.

 

Meine neue Webseite

Ja, ob du's glaubst oder nicht, die neue Webseite wird kommen. Endlich! Es ist aber auch nicht einfach, eine neue, tolle Webseite zu kreieren, wenn man nicht wirklich weiss wohin die Reise gehen soll. Jetzt wo ich genau weiss, wie meine Arbeit in ZUKUNFT aussehen wird, ist das nur noch halb so schwierig. Ich freue mich riesig auf die neue Webseite.

 

Die wird toll. Chiara, meine liebe Webdesignerin, ist in den Startlöcher und wartet nur noch auf meine Texte. Juhui!

 

Eine letzte Unsicherheit

 

Eine kleine Unsicherheit habe ich noch. Wie nenne ich meine Webseite, sprich, wie soll meine Webseite heissen. Mir wird, vor allem von Kennerinnen der Branche, gesagt dass meine neue Webseite - CORINA HEMMI - heissen sollte. Ich habe aber irgend wie wirklich grosse Mühe damit.

 

 

BeHappyBeYou?

Der Überbegriff für mein Tun (mein Blog, Workshops, Frauenkreis, RINGANA, doTERRA, Coaching) ist seit 4 Jahren BeHappyBeYou - Corina Hemmi. Irgend wie umschreibt dieser Name mein ganzes Sein und Tun. Er beinhaltet alle Sachen die ich anbiete, aber auch meine Lebensfreude, meine Lebenseinstellung, einfach mein Lebensgefühl. Corina Hemmi - das klingt für mich so hart, so unpersönlich, irgend wie nicht passend zu meinem Angebot.

 

Was meinst du dazu? Wie soll meine Webseite heissen? Ich mache dazu wieder einmal eine kleine Umfrage. Sie ist wirklich ganz kurz. Unter all den Teilnehmer/innen werde ich ein GESCHENK verlosen.

 

 

Zur Umfrage

 

 

Herzlichen Dank für deine tolle Unterstützung und nun wünsche ich dir und deinen Lieben noch von Herzen einen wunderschönen Abend und morgen einen tollen Start in die neue Woche!

 

Alles Liebe - BeHappyBeYou

 

Deine Corina

 

 

 

 

 

 

Please reload

Featured Posts
Search By Tags
Follow Us

    14-Jul-2019

    10-Mar-2019

    Please reload

    © 2019, Corina Hemmi